Zinnankauf & Recycling

aktuelle Zinnpreise

Unsere Ankaufpreise am Donnerstag, 2. Februar 2023

B2B Ankauf und Verwertung von Zinn, Lötzinn, Zinnkrätze, Lotpasten u. Zinnlegierungen, Silberhartlote L-Ag, blank oder mit Flussmittel ummantelt (auch cadmiumhaltig).

Ankauf: Elektroniklot, Stangenlot und Lotdrähte z.B.
Elektroniklot Zinn-Silber-Kupfer (SAC) Sn95,5 Ag3,8 Cu0,7 ⇅ 29,44 Euro/ct pro kg
Elektroniklot Zinn-Kupfer (SC) Sn99,3 Cu0,7 / Sn99 Cu1 ⇅ 17,96 Euro/ct pro kg
Zinn-Blei-Lot (SnPb) Medizin- & Militärbereich, Sn63 Pb37 ⇅ 11,09 Euro/ct pro kg

Lötzinn auf Spule, Altlote, Zinnkrätze und Lotpasten » Info Preisberechnung
Verwertung von Altlot im Schmelztiegel (Sn, SnAg, SnPb) » Info zum Ablauf

Ankauf: Zinn-Kupfer / Zinn-Zink Legierungen z.B.
Fittingslot Sn97 (Heizung/Wasserinstallation) Sn97 Cu3 ⇅ 16,54 Euro/ct pro kg
Pewter Legierung (Zinnbleche/Orgelbau) Sn95 Sb4 Cu1 ⇅ 15,83 Euro/ct pro kg
Stangenlot Sn92 (Karosseriezinn, bleifrei) Sn92 Zn5 Cu3 ⇅ 15,31 Euro/ct pro kg

Ankauf: Zinn-Blei Legierungen (mit Kupfer u. Antimon) z.B.
Zinn/Blei-Anoden » Zinngalvanik Leiterplatten, Sn90 Pb10 ⇅ 15,45 Euro/ct pro kg
Zinn Lagermetall/Weissmetall WM80, Sn80 Cu6 Sb12 Pb2 ⇅ 12,86 Euro/ct pro kg
Universalzinn Metallhandwerk bleihaltig, Sn60 Pb40 Sb ⇅ 10,61 Euro/ct pro kg

Ankauf: Blei-Zinn Legierungen (Stangenlot, Lotbarren) z.B.
Dachdeckerzinn u. Kühlerbau Sn35 (bleihaltig) Pb65 Sn35 ⇅ 6,57 Euro/ct pro kg
Klempnerlot (Schnelllot) Sn30 (bleihaltig) Pb70 Sn30 ⇅ 5,77 Euro/ct pro kg
Weichlot Sn25 Karosseriezinn (bleihaltig) Pb74 Sn25 Sb1 ⇅ 4,95 Euro/ct pro kg

Ankauf: Silberhartlote L-Ag (cadmiumfrei)
⇒ Stäbe (Blank oder mit Flussmittel ummantelt) Draht, Lotband und Formteile, z.B.
Silberhartlot L-Ag72 (Ag72/Cu28) B Ag72 Cu ⇅ 389,10 Euro/ct pro kg
Silberhartlot L-Ag56 (Ag56, Cu22, Zn17, Sn5) ⇅ 302,10 Euro/ct pro kg
Silberhartlot L-Ag34 (Cu36, Ag34, Zn27, Sn3) ⇅ 183,05 Euro/ct pro kg

Die Preisberechnung bei Silberloten (mit/ohne Cadmium) erfolgt auf den verwertbaren Silberanteil Ag% nach Analyse, ggf. abzgl. Flußmittelmantel. Die Flussmittelummantelung beträgt im Durchschnitt 34 Gew.-%. Fremdmetalle bei Silber- loten wie Kupfer(Cu), Zink(Zn), Nickel(Ni), Zinn(Sn) u.a. werden nicht vergütet. Cadmium(Cd), Phosphor(P) und Blei(Pb) mindern den Ankaufspreis, da dieses Material separat verarbeitet werden muss.

Ankauf: Silberhartlote L-Ag/Cd (cadmiumhaltig) L-Ag/P (phosphorhaltig)
⇒ Stäbe (Blank oder mit Flussmittel ummantelt) Draht, Lotband und Formteile, z.B.
Silberlote Ag50/Cd17, Ag40/Cd20, Ag30/Cd21, Ag15/P5 u.v.m. » Preise auf Anfrage

Cadmiumverbot in Hartloten. Gemäß der Verordnung (EU) Nr. 494/2011 vom 20.05.2011 ist ab dem 10.12.2011 die Verwendung, Lagerung und das in den Verkehr bringen von Hartloten mit einem Cadmiumgehalt über 0,01 Gew.% in der EU nicht mehr erlaubt. Info PDF Cadmiumverbot

Auch den Anwendern ist seit dem 10.12.2011 die Lagerung und Verarbeitung dieser Hartlote per Verordnung untersagt. Das bedeutet für Sie, dass bei Ihnen eventuell noch in Gebrauch oder Besitz befindliche cadmiumhaltige Hartlote nicht mehr zum Löten eingesetzt werden dürfen. Wir bieten Ihnen eine umweltgerechte & rechtssichere Verwertung Ihrer Alt- und Restbestände.

Preisentwicklung Zinn, Silber & Blei der letzten 12 Monate in %

Foto Zinnkurs 12 Monate Foto Silberkurs 12 Monate Foto Bleikurs 12 Monate
Unterschiedliche Faktoren bestimmen den Ankaufpreis, u.a. Börsenkurse, Angebot & Nachfrage, Zusammensetzung u. Legierung. Enthaltene Nebenmetalle wie Cadmium, Kupfer, Zink, Bismut, Antimon, Eisen etc. sowie Blei unter 10%, Zinn unter 5% und Silber unter 1% werden nicht vergütet. Stör- oder Schadstoffe (Öle, Harze, Flussmittel, Schlacke u. Staub etc.) mindern den Ankaufpreis.

Ein weiterer Faktor ist der Wechselkurs. Da die Preise immer in US-Dollar notiert sind, schwankt der Zinn- Silber- und Bleipreis mit dem Wechselkurs (US-Dollar/Euro) ¤ 1.00 USD = 0,91696 EUR // 1,00 EUR = 1.09040 USD.

Preisindikationen auf dieser Webseite gelten für Industriemengen ab 100 kg in Euro/ct pro kg für die verwertbaren Metalle Zinn, Blei & Silber (vorbehaltlich der RFA Materialanalyse). Bei Mindermengen erfolgt eine Preisanpassung mit Abschlag (wert- und mengenabhängig) gemäß unseres schriftlichen Angebotes.

Wegen aufwändiger Röntgenfluoreszenzanalysen (RFA) und umfangreicher Dokumentation bei der Abrechnung z.B. Analysefotos ist dieses für uns erst ab einem gewissen Ankaufswert wirtschaftlich sinnvoll. Bitte beachten Sie einen Mindestwert von 100,00 Euro (Gewicht in kg x Ankaufspreis €/kg).

Da wir Sekundärmaterial einkaufen, dass zunächst aufbereitet werden muss, basiert unser Angebot auf den aktuellen Börsenkursen London Metal Exchange (LME) Official Prices, Contract 3-month, immer inklusive Analyse- Schmelz- u. Scheidekosten !

Die Verwertung erfolgt als Recyclingmaterial, es gelten unsere Einkaufsbedingungen » AGB Einkauf. Gerne können Sie uns eine Materialprobe für eine kostenlose Analyse und ein Preisangebot zukommen lassen. Ein verbindlicher Ankauf erfolgt stets nach unserer schriftlichen Ankaufbestätigung. Alle Preise und Angaben auf dieser Website ohne Gewähr.

Unsere handelbaren Zinnsorten » Info Zinnsorten
Preisanfragen & Angebote » Kontaktformular
Recyclingauftrag/Warenbegleitschein » download PDF

Unsere Webseiten verwenden keine Cookies, Tracking- oder Analytics Tools, sichere Verschlüsselung TLS 1.2 | 256-Bit, verifiziert von DigiCert. Domain Hosting und -Server in Deutschland (DE).

Bitte kontaktieren Sie uns bevorzugt per E-Mail: info@zinnankauf.org unter Angabe ihrer Daten, Materialart, Legierung und der jeweiligen Menge in kg (ggf. Materialfotos mitsenden).

  • Telefon: 03601 815 112 ⇋
  • E-Mail: info@zinnankauf.org
  • eFAX: 032 127891189
 
... alles hat ein Ende, nur Recycling nicht.